Ist Höflichkeit wieder in? – ein Anti-Blamier Programm

 |  Mag. (FH) Christoph Hippmann von Tanzschule Hippmann erklärte den SchülerInnen des ersten Jahrganges die Spielregeln modernen Kommunikation in gewohnt amüsanter Weise.


Da stellten sich Fragen wie: „Kann man Taktgefühl trainieren?“, „Handy beim Geschäftsessen?“ und was heißt „No brown in town?“. Hilfreiche Tipps gab es nicht nur für das berufliche Erscheinungsbild, sondern auch Benimmregeln für das Privatleben kamen nicht zu kurz – wie stelle ich die neue Freundin der Oma vor oder was ist ein No Go beim Abholen eines Dates?

Höflichkeit, Respekt und gutes Benehmen sind nach wie vor gefragt – und verschaffen einen gewissen Vorsprung beim Vorstellungsgespräch, bei Kundenkontakten, beim Geschäftsessen oder bei festlichen Anlässen.

Ein sehr gelungener Workshop, der unsere SchülerInnen fit macht für zukünftige Herausforderungen.